14. Februar 2018

DIY: Teelicht oder Vase mit Folienpunkten

DIY-Anleitung für DIY-Bräute zur DIY-Hochzeit metallic Punkte in gold kupfer als Hochzeitsdekoration für Vasen oder Kerzen

Nach einem Monat Pause, im Januar war einfach zu viel anderes los, gibt es nun wieder eine neue DIY-Anleitung für euch. Diesmal wurde ich von der Hochzeitsbastelei einer Freundin inspiriert. Der Trend zu Metallic-Farben wie gold oder kupfer ist auch in diesem Jahr weiter aktuell und die Folien in diesen Farben eignen sich sehr gut für diese DIY-Idee.

Material

Teelichtgläser oder Vasen (eventuell mit Weiß grundiert)
Locher
Klebefolie in eurer Wunschfarbe (gibt es im Baumarkt)

Schwierigkeitsgrad

einfach, aber erfordert etwas Fingerspitzengefühl und Geduld

Damit die Folienpunkte noch mehr zur Geltung kommen, könnt ihr auch eure Gläser vorher noch mit Weiß grundieren. 

DIY-Anleitung für DIY-Bräute zur DIY-Hochzeit metallic Punkte in gold kupfer als Hochzeitsdekoration für Vasen oder Kerzen

Zuerst geht es an die Produktion der Punkte. Dazu nehmt ihr am Besten das Unterteil von eurem Locher ab und stanzt die Folie aus. So könnt ihr immer schauen, dass ihr keine Überschneidungen der Löcher habt und das Material gut ausnutzt.

DIY-Anleitung für DIY-Bräute zur DIY-Hochzeit metallic Punkte in gold kupfer als Hochzeitsdekoration für Vasen oder Kerzen

Wenn ihr mit dem Locher nicht mehr weiter in die Folienmitte kommt, dann schneidet ihr einfach den bereits durchlöcherten Streifen ab.

DIY-Anleitung für DIY-Bräute zur DIY-Hochzeit metallic Punkte in gold kupfer als Hochzeitsdekoration für Vasen oder Kerzen

Und dann beginnt der zeitaufwändige und filigrane Part. Die gelochten Folienpunkte müsst ihr nun ablösen. Hierbei helfen Fingernägel und Fingerspitzengefühl. Dann werden die Punkte einfach auf eure Vase oder euer Teelichtglas geklebt.

DIY-Anleitung für DIY-Bräute zur DIY-Hochzeit metallic Punkte in gold kupfer als Hochzeitsdekoration für Vasen oder Kerzen

Mir gefällt besonders ein Verlauf von vielen, dicht sitzenden Punkten am Boden hin zu weniger Punkten am oberen Rand. Ihr könnt natürlich auch alles gleichmäßig oder ganz andere Muster kleben. Hier kommt eure Fantasie ins Spiel. Viel Spaß mit dieser kleinen Anleitung und beim Basteln eurer DIY-Hochzeitsdekoration.

DIY-Anleitung für DIY-Bräute zur DIY-Hochzeit metallic Punkte in gold kupfer als Hochzeitsdekoration für Vasen oder Kerzen

Diesen Beitrag teilen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von google.